Ruhrpottkatjes

Leben im Ruhrpott

Sankt Petersburg – Zentrum

| 2 Kommentare

Am 2. Tag stand nun die Innenstadt von Sankt Petersburg an. Wir haben einiges gesehen, aber da wir mit dem Auto unterwegs waren, konnte ich nicht so viel fotografieren. Pünktlich zur Fußball WM und 2 Tage vor unserem Besuch wurde das Hard Rock Café in Sankt Petersburg eröffnet. Ratet mal, wer da unbedingt hin musste? Genau, ich. Ich bin zwar sonst kein Hard Rock Café Fan, aber ein Shirt mit Sankt Petersburg drauf, wollte ich unbedingt haben. Wer weiß, wann und ob ich nochmal die Möglichkeit habe nach Sankt Petersburg zu fahren.

Eingangstür vom Hard Rock Café

Eins meiner Shirts. 🙂

 

 

 

 

 

 

 

 

Danach ging es weiter durch die Stadt. Wir besichtigten die sehr imposante Isaaks Kathedrale, eine der größten Kathedralen der Welt. Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.

Die Isaaks Kathedrale

Blick zur Kuppel, der Durchmesser beträgt 26m

Blick zum Altar

Danach mussten wir uns entscheiden, ob wir die längste Rollbahn der U-bahn oder die älteste U-Bahn Station von Sankt Petersburg angucken. Beide waren leider nicht möglich, da sie zu weit voneinander entfernt waren. Wir entschieden uns für die älteste U-Bahn Station und wurden nicht enttäuscht.

Die älteste Station von der U-Bahn St. Petersburg ist „Avtovo“. Sie findet sich auf dem ältesten Zweig, von hier fuhr nämlich die erste U-Bahn. Die Station ist mit massiven Marmorsäulen und genauso mächtigen Kronleuchtern arrangiert.

Die älteste U-Bahn

Hier habe ich mal ein wenig mit dem Filter gespielt

Foto mit einem schwarz weißen Filter bearbeitet

Auch der letzte Tag war sehr beeindruckend gewesen. Für uns war es nur ungewohnt, dass wir mit dem Auto durch die Stadt gefahren wurden. Antje und ich waren doch mehr das Laufen gewohnt. Schade fand ich, dass wir nicht so oft für einen kleinen Fotohstopp angehalten haben. Wenn ich nochmal nach Sankt Petersburg fahre, dann werde ich mir doch die Mühme mit dem Touristenvisum machen.

 

2 Kommentare

  1. Hallo Katja,

    wirklich sehr beeindruckende Bilder die Du aus St. Petersburg mitgebracht hast.
    Sowohl die Kathedrale als auch die U Bahn ist toll.
    Und zu als Belohnung noch ein Hardrock Cafe T Shirt aus St Petersburg. Ein perfekter Urlaubstag 🙂

    Glück Auf Reiner

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: