Ruhrpottkatjes

Leben im Ruhrpott

21. Dezember 2018
von Katja
2 Kommentare

Danke Kumpels! – Abschied vom Bergbau!

Heute schließt die letzte Zeche (Prosper Haniel in Bottrop). Meine beiden Opas waren beide Bergmänner, der eine unter Tage und der andere aufgrund seiner Kriegsverletzung über Tage. Als waschechtes Ruhrgebietskind bin ich ein wenig traurig darüber.

Die Zechen haben nicht nur die Region sondern auch die Menschen hier geprägt. Die Arbeit unter Tage ist/war kein Zuckerschlecken und auch nicht gerade ungefährlich. Leider ist vor ein paar Tagen noch ein Bergmann unter Tage umgekommen. Schrecklich, mein Beileid an die Familie.

Heute Nachmittag wird noch die letzte Kohle hochgeholt und dann ist Schicht im Schacht. Danke Kumpels für eure Arbeit, die ihr geleistet habt. Glück auf!

 

26. November 2018
von Katja
2 Kommentare

Mein Laufjahr 2018 – Rückblick

Auch wenn wir noch Dezember haben und das Jahr 2018 noch nicht zuende ist, blicke ich jetzt schon auf mein Lauf Jahr 2018 zurück. Für mich stehen keine Laufveranstaltungen dieses Jahr mehr an. Jetzt wird für das Jahr 2019 trainiert, es wird ein wenig an der Zeit gefeilt. 😉

Gelaufen bin ich ja eigentlich schon immer, allerdings nie so regelmäßig und nach Trainingsplan. Das hat sich seit März 2018 geändert. Ich war bei der Laktatdiagnostik und trainierte fortan nach dem Trainingsplan. Anfang Mai spürte ich selber schon deutliche Verbesserungen, die Abschlussuntersuchung bestätigte mir das auch.

Dann kam mein erster „Probelauf“, der Viacitv Firmenlauf. Es war warm, es war trocken und die Strecke war wunderschön. Natürlich war es auch ein richtiger Lauf, aber für mich persönlich zählte es als Vorbereitungslauf für den Vivawest Marathon bzw. für die 10km Strecke. Weiterlesen →

21. November 2018
von Katja
Keine Kommentare

Franziska Erhard: Diese Sache mit Paris – Rezension

Josephine hat bei einem Model Contest a la Germanys next Topmodel gewonnen. Allerdings sieht die Wirklichkeit nach ein paar Monaten anders aus als gedacht. Gute und vernünftige Modelangebote bleiben aus. Doch das soll sich bald ändern. Denn auf einer Veranstaltung lernt sie den Manager von Leon, einen sehr bekannten und erfolgreichen Fußballspieler, kennen. Weiterlesen →

11. November 2018
von Katja
Keine Kommentare

Vivawest Marathon 2019 Rabattflyer

Vor kurzem wurde ich ja zur Laufbotschafterin für den Vivawest Marathon ernannt, was mich natürlich sehr gefreut hat. Klar, dass ich beim Vivawest Marathon mitlaufen werde, allerdings weiß ich noch nicht, welche Strecke ich laufen werde. Denn man kann nicht nur den Marathon laufen, man kann einen Halbmarathon oder nur die 10km Strecke laufen. Den Marathon schließe ich definitiv aus, 42km sind mir doch etwas zu viel. Mal schauen, für welche Strecke ich mich entscheiden werde. Weiterlesen →

5. November 2018
von Katja
5 Kommentare

Mein Laufhighlight des Jahres : der Bottroper Herbstwaldlauf

Am Samstag holte ich meine Startunterlagen für den Bottroper Herbstwaldlauf ab. Dabei entdeckte ich auch die Laufshirts für dieses Jahr und ich überlegte nicht lange und kaufte mir eins. Zum Glück, denn am Sonntag gab es keine mehr. Als kleine Überraschung bekam jeder Läufer zu seiner Startnummer ein kleines Säckchen Kohle aus dem Bergwerk Prosper-Haniel. Darüber habe ich mich sehr gefreut und hab gedacht, dass sich der Lauf jetzt schon gelohnt hat, dabei musste ich ja noch die 10 km laufen. 😉 😉

Echte Kohle aus Bottrop

Weiterlesen →

2. November 2018
von Katja
4 Kommentare

Bottroper Herbstwaldlauf — Sie haben ihr Ziel erreicht

Anfang November letzten Jahres entdeckte ich im Internet einen Bericht über den Bottroper Herbstwaldlauf. Dieser Lauf startet und endet an der Zeche Prosper Haniel. Man kann unterschiedliche Distanzen laufen, die kürzeste Strecke beträgt 6,8km. Damals bin ich nur hin und wieder laufen gegangen. Doch als ich die Medaille sah, war es um mich geschehen. Weiterlesen →

1. November 2018
von Katja
2 Kommentare

Dennis Wilms: Klugen Appetit – Rezension

Dennis Wilms hat sich, aufgrund der Erkrankung seiner Mutter an Alzheimer mit dem Thema beschäftigt, wie unser Essen das Gehirn mit Nährstoffen versorgt, die eine Krankheit vorbeugen oder die Symptome lindern. Daraus ist dieses Buch entstanden mit vielen leckeren Rezepten. Das Schöne daran ist, dass die Rezepte einfach nachzukochen sind, man braucht auch keine exotischen Zutaten (Chiasamen bekommt man ja mittlerweile überall).  Bevor es zu den Rezepten geht, gibt es noch eine kleine Aufklärung über bestimmt Mythen und worauf es bei der Ernährung wirklich ankommt. Weiterlesen →

24. Oktober 2018
von Katja
Keine Kommentare

Frankfurter Buchmesse – Lesungen und Begegnungen

Ich hatte mir vorher schon notiert, wann welcher Autor wo ist und entweder liest oder ein Interview gibt. Allerdings lasse ich mich auch gerne treiben und so bekam ich durch Zufall das Interview mit Jonas Jonasson (Titel seines neuen Buches: Der Hundertjährige, der zurückkam um die Welt zu retten) mit. Er machte einen sympathischen Eindruck und das Buch kommt auf jeden Fall auf meine Bücherliste.

Das blaue Sofa, Interview mit Jonas Jonasson

Weiterlesen →

21. Oktober 2018
von Katja
Keine Kommentare

Die Frankfurter Buchmesse 2018 – Teil 1

Nach 2 Jahren war es wieder soweit. Ich war auf der Buchmesse. Mittwochsmittag ging es Richtung Frankfurt, leider habe ich 3h gebraucht, trotz der frühen Uhrzeit stand ich 2x im Stau. Ich hatte das große Glück, dass ich bei meiner Freundin Antje und ihrem Freund Steffen übernachten durfte. Die beiden wohnen nur 15min mit der S-Bahn von der Messe entfernt. Weiterlesen →