Ruhrpottkatjes

Leben im Ruhrpott

Mein Mini10k Lauf in Big Apple im Juni

| Keine Kommentare

Auch wenn der Lauf schon ein wenig her ist, möchte ich euch doch gerne davon berichten. Denn dieser Lauf war  mein absolutes Highlight in diesem Jahr. Und selbst jetzt beim Schreiben bekomme ich wieder eine Gänsehaut und kann es gar nicht glauben, dass ich dort 10km gelaufen bin. Diese 10km hatten es echt in sich, es war nämlich wieder sehr warm, eine hohe Luftfeuchtigkeit und ganz schön bergig, was ich so nicht vermutet hatte.

Hier in Gladbeck haben wir eine kostenlose Stadtzeitung, die 2x in der Woche erscheint und die haben sogar über mich und meinem Lauf berichtet. Ich habe mich sehr darüber gefreut und wenn ihr auf den Link klickt, könnt ihr den Artikel lesen.

Zeitungsbericht im Stadtspiegel

Kurz vorm Start. Die Startblöcke gingen bis zum Buchstaben L

Die Strecke durch den Central Park

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unterwegs habe ich natürlich auch fotografiert

Meine Medaille <3

Ach, war das schön…und anstrengend.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.