Ruhrpottkatjes

Leben im Ruhrpott

Linder, Patrick: Laufbuch Ruhr II – Rezension

| 4 Kommentare

Durch Zufall habe ich dieses Buch bei uns in der Stadtbücherei Gladbeck entdeckt und gleich ausgeliehen. Mir gefällt es sehr gut. Es geht durch das ganze Ruhrgebiet.

Die Routen sind alphabetisch nach den Ortsnamen sortiert. Es steht immer die km Anzahl dabei und ob die Route für Einsteiger, Geübte oder Profis geeignet ist, auch werden Parkmöglichkeiten erwähnt, was ja auch wichtig ist. Neben dem Buch gibt es von jeder Tour eine Karte, was natürlich praktisch ist, denn so kann man die Karte überall mitnehmen. Allerdings hätte ich es schöner gefunden, wenn man die Routen über GPS hätte tracken können, denn ein Smartphone hat jeder Läufer dabei. Schade, ansonsten hat mir das Buch sehr gut gefallen.

Ich habe einige interessante Routen entdeckt und auch Gladbeck ist darin vertreten. Mal schauen, da werde ich bestimmt die eine oder andere Route mal laufen.

4 Kommentare

  1. Musse mal in den Nordsternpark kommen. Da kannse super laufen. Durch die ehemalige Buga und am Kanal. Vielleicht steht das ja auch im Buch 🙂

  2. Ich kenne die Strecke. Die laufen jedes Jahr da lang. Ich wohne direkt an der Strecke. Wenn Du die vorher mal laufen willst sag Bescheid. Ich kann dich auf dem Rad begleiten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: