Ruhrpottkatjes

Leben im Ruhrpott

Buchmesse in Leipzig

| 4 Kommentare

Von Donnerstag bis Sonntag findet die Buchmesse in Leipzig statt. Doch ich werde nicht dabei sein. Ich hatte Ende letzten Jahres überlegt, ob ich hinfahren soll, aber mich dann doch  dagegen entschieden. Gerne hätte ich mir auch mal die Leipziger Buchmesse angeschaut, sie soll ja kleiner und gemütlicher sein als in Frankfurt. Doch ich war nicht bereit 510 Euro dafür auszugeben, nur für die Fahrt, Hotelkosten und Eintritt zur Buchmesse. Das war mir einfach zu teuer, zumal im Mai noch mein Urlaub ansteht und ich  das Geld dafür  besser gebrauchen kann.

Ich wünsche allen, die zur Buchmesse fahren, ganz viel Spaß, tolle Erlebnisse und unvergessliche Momente, wie ich sie auf der Buchmesse in Frankfurt hatte. Ich bin auf eure Berichte gespannt.

4 Kommentare

  1. Schön! Nachdem wir gemeinsam Frankfurt erkundet haben, bleiben wir jetzt einfach alle beide daheim. 🙂 Ich wünsche dir eine gute Zeit & hoffe, dass wir uns so oder so mal wieder sehen.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    • Ja, bleiben wir beide zuhause. Ich würde mich freuen, wenn wir uns dieses Jahr nochmal wiedersehen. Schauen wir mal, ob es klappen wird. Wir bleiben ja auf jeden Fall in Kontakt!!
      Schönen Abend noch.
      Liebe Grüße
      Katja

  2. Das ist wirklich viel Geld – davon kann auch ne Woche im Hotel und am Strand liegen xD Da ich in der Nähe von Leipzig wohne, ist das etwas günstiger xD Aber: Ein Tag reicht mir.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: